Aufstellungsarbeit

Neben der Aufstellungsarbeit im Einzelsetting biete ich diese Methode gemeinsam mit meiner Kollegin Angela Mende als Wochenend-Seminar in Karlsruhe an. Hierbei nutzen wir die Möglichkeit der Aufstellung verschiedener Systeme in einer Gruppe, um eigene Anliegen entdecken und erforschen zu können. Die Anliegen können die Herkunftsfamilie oder auch das aktuelle Familiensystem betreffen. Zudem gibt es auch die Möglichkeit die eigene Identitätsstruktur oder auch Symbole bzw. Symptome aufzustellen.

Termine 2021:
13./14. Februar 2021
8./9. Mai 2021
10./11. Juni 2021
13./14. November 2021

Die Termine finden in den Räumlichkeiten der Gebrüder Mende statt:
An der Raumfabrik 33a, 5. OG
76227 Karlsruhe

Anmeldung und weitere Informationen finden sie hier.

Noch ein wichtiger Hinweis:

• Aufstellungen bewirken keine Wunder
• Aufstellungen ersetzen keine Therapie
• Aufstellungen zeigen keine absoluten Wahrheiten

Eine therapeutische Begleitung im Vorfeld und oder im Anschluss erachte ich als sinnvoll.